UNTERNEHMEN
Wir über uns

BAUMEISTER REISEN

··· seit 1956 ···

1956 wurde das Unternehmen von Erwin Baumeister gegründet. Angefangen hat alles mit einem LKW-Transportunternehmen als nach und nach die LKWS verschwanden und immer mehr Busse dazu kamen. 2001 übernahm Richard Baumeister die Firma seines Vaters und führt Sie in seinem Sinne bis heute weiter.

 


Wir sind im Linien-, Schulbus- und Gelegenheitsvekehr tätig. Erstellen jedes Jahr ein kleines Jahresprogramm, wo wir speziell für unsere Kunden ausgesuchte Reisen anbieten. Natürlich planen wir auch Vereins-, Firmen- oder Private Ausflüge ganz individuell nach Ihren Wünschen.


 

BONUSPUNKTE

Sie erhalten bei jeder Reise eine entsprechende Anzahl Bonuspunkte. Die Anzahl sehen Sie auch im Katalog. Vom Fahrer erhalten Sie ein Bonusheft und die entsprechenden Punkte.Bei jeder unserer Reisen können Sie Ihr Bonusheft abstempeln lassen und Punkte sammeln. Wenn Sie Ihre Karte voll haben, erhalten Sie einen Wertgutschein.

REISERÜCKTRITTVERSICHERUNG

Wie gewohnt ist bei allen unseren Mehrtagesreisen eine Reiserücktrittsversicherung im Preis enthalten.

BERATUNG

Wir machen uns jedes Jahr mit viel Freude und Sorgfalt an die Planung eines neuen Reisekataloges und haben viele schöne Reiseziele für Sie im Programm. Mit dabei sind Tages- / Mehrtagesfahrten oder auch Radreisen – bewährte und neue Reiseziele. Lernen Sie mit dem Bus Land und Leute kennen und genießen Sie jeden Tag. Gerne stehen wir Ihnen telefonisch oder in unserem Reisebüro in Markt Wald persönlich zur Verfügung.

Ihr Richard Baumeister mit Familie und das Team von Baumeister Reisen.

UNSER FUHRPARK

MIT SICHERHEIT GUT REISEN

MN-BR 5000

Fernreisebus

50 Fahrgastsitzplätze, 2 Reiseleitersitzplätze, Bordküche, WC, Klimaanlage, Radio, CD, Schlafsessel, Fußstützen

MN-BR 850

Ausflugsbus

51 Fahrgastsitzplätze, 2 Reiseleitersitzplätze, Klimaanlage, Radio, CD

MN-D 750

Reisebus

44 Fahrgastsitzplätze, 2 Reiseleitersitzplätze, 4er Sitzplatz mit Tisch, Klimaanlage, WC, Küche, Radio, CD, Schlafsessel, Fußstützen

MN-D 408

Reisebus

49 Fahrgastsitzplätze, 2 Reiseleitersitzplätze, Klimaanlage, WC, Radio, Fußstützen, Schlafsessel

MN-BR 700

Reisebus

59 Fahrgastsitzplätze, 2 Reiseleitersitzplätze, Klimaanlage, WC, Radio, Fußstützen, Schlafsessel

MN-BR 350

Transferbus

35 Fahrgastsitzplätze, Klimaanlage

MN-BR 450

Transferbus

35 Fahrgastsitzplätze, Klimaanlage

MN-BR 550

Transferbus

31 Fahrgastsitzplätze

HISTORIE

Wie die Zeit vergeht...

Linienbusse
In den 60er Jahren begann auch in der Bundesrepublik eine Vereinheitlichung der Bustypen durch den Verband öffentlicher Verkehrsbetriebe (VÖV). Die zweite Generation der deutschen Standardbusse hatte als Ziel der Entwicklung einen niedrigeren Fahrzeugboden und dadurch eine niedrigere Einstiegshöhe. Aus der zweiten Generation wurde ein Niederflurbus weiter entwickelt.

 

Reisebusse
Moderne Reisbebusse besitzen üblicherweise 6- oder 8-Zylinder-Dieselmotoren mit einem oder zwei Turboladern, bis zu 16 Liter Hubraum, eine Spitzenleistung bis über 375 kW und 6-, 8-, 12- oder 16-Gang-Getriebe. Ein Reisebus kostet heute je nach Aufbau und Ausstattung zwischen € 250.000 und € 600.000. Reisebusse besitzen – im Vergleich mit Stadt- oder Regionalbussen – zusätzliche Einrichtungen für lange Fahrten, wie beispielsweise Kopf- und Fußstützen.


 

BILDERGALERIE